Haselnuss – Knospenessenz

Die Hasel in der Gemmo-Therapie…

Frische Knospen auszuziehen wird immer beliebter, spricht die Heilweise mit den Knospen-Mazeraten nicht nur die körperliche, sondern auch die seelische Ebene an. Auch unsere Schlifni Heilpflanze des Jahres – die Haselnuss – wird in der Gemmotherapie verwendet und bei Erkrankungen des Bronchialbereichs, bei Blutarmut, Leberstörungen, Kopfschmerzen und Depressionen eingesetzt. Für alle, die eine Haselnuss-Knospen-Essenz für sich herstellen möchten, hier ein wunderbares Rezept:

Weiterlesen

Rezept für begleitende Teetherapie bei benigner Prostatahyperplasie (nach Vogt)

Als benigne Prostatahyperplasie wird eine gutartige Vergrößerung der Prostata  durch Vermehrung ansonsten unauffälliger Zellen bezeichnet. Als begleitende Teetherapie eignet sich dieses Rezept (nach Vogt) sehr gut:

Weiterlesen

Lavendel Lippenpflege von Marlies Schneider

Ich habe schon oft Lippenbalsam gerührt aber so wirklich zu 100% glücklich war ich bis jetzt noch mit keinem Rezept. Schon länger habe ich somit geplant eine feine Lippenpflege zu rühren. Ganz besonders eine, für kalte Wintertage, die sich leicht auftragen lässt und ein angenehmes Gefühl verleiht.

Weiterlesen

Rachenputzer

Unsere liebe Ursel Bühring hat uns mit folgenden Worten eines ihrer bewährten Rezepte geschickt: „Zu eurem Rezept hab ich eine Alternative, die ich euch gerne zukommen lasse. Das Besondere: es ist zwar rattenscharf, aber der Geschmack ist supergut und es ist mir ein ganz beliebtes Wintergetränk geworden und immer bei allen gut angekommen.“

Weiterlesen

Schlifni Heilpflanze des Jahres 2019

Ab heuer kürt der FNL jedes Jahr eine SCHLIFNI HEILPFLANZE DES JAHRES und widmet dieser das ganze Jahr über besonders viel Aufmerksamkeit. Im Kräuterboten-BLOG sowie auch im Gesundheitsboten informieren wir laufend über alles Wissenswerte zur jeweiligen Heilpflanze, bringen im Jahresreigen viele Erfahrungsberichte & Rezepte sowie natürlich sämtliche volksheilkundlichen Anwendungsmöglichkeiten der Schlifni Heilkräuterkunde!

Weiterlesen

Männerkräuter

Es gibt viele Krankheitsbilder, die nur Männer betreffen – Paradebeispiel hier sind  Beschwerden rund um die Prostata. Wichtige Bereiche sind Potenz und Zeugungskraft. Folgende Pflanzen sind Männern also besonders dienlich:
Weiterlesen

Fichtenfaulpechsalbe selbst gemacht

von Monika Vana.

Das Fichtenharz, auch Faulpech genannt, rinnt weich aus einer Spalte des Fichtenbaums heraus. Es ist hell, bernsteinfarbig und sollte nicht zitronig duften.

Weiterlesen

Erkältungszeit – Hausmittel selbst gemacht

Hausmittel aus stärkenden Heilpflanzen

Jeder kennt es… das Gefühl, dass eine Erkältung im Anmarsch ist. Es ist natürlich wichtig, sich selbst zu helfen, wenn es einem nicht gut geht. Ob man allerdings mit „gewöhnlichen“ Mitteln arbeiten möchte, soll gut überlegt sein.

Weiterlesen

Hundeshampoo selbst gemacht

Hundeshampoo

225g Olivenöl, 130g Kokosfett, je 85 g Kakaobutter und Rizinusöl, 15 g Neemöl, 200g dest. Wasser, 80g Lauge, 10-20ml äth. Lavendelöl.

Weiterlesen

Nasenschleimhaut schützen und pflegen

Nasenschleimhaut schützen und pflegen

14ml Mandelöl, 3 Tr.äth. Cistrosen-, 5Tr. Imortellen-und 7 Tr. Lavendelöl. Alles in einen Roll-on Glas mischen und sofort bei einem Anzug von Erkältung unter der Nase dünn auftragen. Hat es Sie schon erwischt öfters unter und um die Nase, ganz dünn auch in die Nase. Bei Nebenhöhlen-und Kopfschmerzen auf die Schläfen und schmerzenden Stellen.

Weiterlesen