Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

LEHRGANGSSTART KÄRNTEN: FNL Wald-Experte/Expertin nach Ing. Astrid Süßmuth

April 25 - April 28

Unser Lehrgang zum/zur FNL Wald-Experten/Expertin nach Ing. Astrid Süßmuth richtet sich an alle, die sich für die Heilkraft der Wälder interessieren.

Werde „Dipl. FNL Wald-Experte/Expertin nach Ing. Astrid Süßmuth“, lerne den Wald als Grüne Apotheke, als volksheilkundlichen Erholungsraum und in seiner weitreichenden ökologischen Bedeutung im Klimawandel kennen und nutzen!

Die in unserer mitteleuropäischen Kultur seit Jahrhunderten tiefverwurzelte Verbundenheit mit dem Wald erweist sich als aktueller denn je: entsprechend seiner psychoevolutionären Landschaftswirkung fühlt sich der Mensch dort besonders geborgen; naturnahe Wälder gehören heute zu den wenigen Orten, die vollkommene Ruhe und Frieden ausstrahlen. Waldaufenthalte fördern dementsprechend die körperliche Entspannung und wirken durch die Erhöhung der Widerstandsfähigkeit des Organismus gegen Stress als Immunbooster; Wald ist in jeder Hinsicht ein direkter Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Als Dipl. FNL Wald-Experte hast Du das notwendige ökologische Wissen über den Naturraum Wald, um seine resilienzfördernden Kräfte für Dich und in Gruppenerlebnissen nutzen zu können, Du kannst das theoretische Hintergrundwissen um die Notwendigkeit von Naturnähe für ein gesundes Leben („Biophilie-Effekt“) in praktische Walderlebnisse sowie konzipierte Waldkuren umsetzen, und bewegst Dich sicher in einem der letzten Naturrefugien unserer Zeit.

Ausbildungsinhalte:
Der Lehrgang vermittelt durch eine Kombination von theoretischem Waldwissen und praxisorientiertem Erleben der natürlichen Waldumgebung auf fünf ganztägigen leichten Wanderungen eine vertiefte Kenntnis des Naturraums Wald. Ziel ist es, durch die Ausbildung eines ökologischen Bewusstseins den Wald umweltbewusst mit Respekt und Achtung zur Erholung, Gesunderhaltung und als Grüne Apotheke nutzen zu können, und dieses Wissen auch praxisorientiert weitergeben zu können.
Der Einsatz des Naturraums Wald als therapeutisches Instrument in der Naturheilkunde für Heilpraktiker und ähnliche Berufssparten. Ausgenutzt wird dabei die Stressreduzierung durch Waldaufenthalte, die mit der Kenntnis des Ökosystems Wald unmittelbar verbunden sein müssen wie die Heilwirkung von Phytotherapeutika des Waldes sowie Methoden zur Resilienzbildung in Bezug auf Stressfolgeerkrankungen durch die Wirkung des Naturraumes Wald. Konzipiert ist der Kurs für naturheilkundliche Therapeuten wie Heilpraktiker oder ähnliche Berufe als zusätzliche Therapierichtung und Erweiterung des Arbeitsspektrums in grundlegender Ausrichtung der Praxistätigkeit oder als berufliche Fortbildung.

Zielgruppe:
Der Lehrgang eignet sich für Angehörige der Gesundheitsfachberufe (insbesondere Heilpraktiker-Anwärter), Pädagogen, ehrenamtlich Tätige bspw. im Vereinswesen, Kräuterexperten/innen und Kräuterpädagogen/innen sowie Interessierte, die sich im Bereich Waldwissen und praktische Volksheilkunde weiterbilden möchten.


Termine Kärnten, 2024:
MODUL I: 25. – 28. April 2024
MODUL II: 27. – 29. September 2024
ONLINE: 24. November 2024 (Präsentation der Seminararbeiten)

Lehrgangsdauer:
7 Tage Präsenzunterricht 09 – 16:30 Uhr
-nur 27.09.2024 von 12:30 – 19:30 (Kärnten)
zzgl. ca. 2 Tage für die Ausarbeitung der Seminararbeit
1 Präsentationstag online ca. 09 – 16:30 Uhr

Lehrgangskosten Kärnten:
€ 689,– für FNL-Mitglieder
€ 739,– für Teilnehmer ohne Mitgliedschaft
zzgl. Materialkosten (ca. €25,-), Reise- und Übernachtungskosten
Teilnahmevoraussetzungen: Laptop mit Online-Zugang für Teilnahme an Zoom-Webinaren; Möglichkeit zur Erstellung eigener PowerPoints/ PDFs

Veranstaltungsort Kärnten:
FNL-Kompetenzzentrum für naturgemäße Lebensweise, Schloss Hunnenbrunn (Kärnten),
(Wälder in der näheren Umgebung und eine Bergwaldexkursion als ganztätige Waldexkursionen und Waldwanderungen).

Referentin:
Ing. Astrid Süßmuth – Heilpraktikerin, Autorin & Kräuterexpertin

Buchungsinfo:
Anmeldung erforderlich – begrenzte Teilnehmerzahl!
JETZT BUCHEN!

Details

Beginn:
April 25
Ende:
April 28
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
-

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum für naturgemäße Lebensweise . Schloss Hunnenbrunn
Schlossweg 2
St. Veit an der Glan, Kärnten 9300 Österreich
Telefon
04212 33461
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

FNL Kräuterakademie
Telefon
04212 33461
E-Mail
info@fnl-kraeuterakademie.at
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Beginn:
April 25
Ende:
April 28
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
-

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum für naturgemäße Lebensweise . Schloss Hunnenbrunn
Schlossweg 2
St. Veit an der Glan, Kärnten 9300 Österreich
Telefon
04212 33461
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

FNL Kräuterakademie
Telefon
04212 33461
E-Mail
info@fnl-kraeuterakademie.at
Veranstalter-Website anzeigen