Auf „Kurs bleiben“
mit den
U L L I ‘s

Wir starten, nach unzähligen Anregungen unserer Kursteilnehmer/Innen Wiederholungsund/
oder Vertiefungsstunden, um das Gelernte, Gehörte, aber oft nicht abrufbare
Pflanzen-Wissen zu verifizieren, zu festigen, zu erweitern und noch mehr zu praktizieren.
Lehrgangsinhalte aus unserem volksheilkundlichen Kräuterkurs werden in Form von
Exkursionen, Gruppenarbeiten, praktischen Anwendungen wieder in Erinnerung gerufen und
dadurch gefestigt und abrufbar.
Neue Aspekte werden in Ullis-Manier spielerisch-ernsthaft erarbeitet → ganz nach unserem
Motto: Wir ULLI’s stehen für: Umsetzen beim TUN, Lernen beim TUN, Lachen
beim TUN, Intensives TUN!

————————————————————————————————————————————————————————————-

Follow up ab 2020– Inhalte und Termine
→ Im Jahreskreis – Familien – Garten – Medizinbeutel – Medical Food
→ 5 Std./Monat von 16-21 Uhr im Großraum Villach

17. Jänner Grippepflanzen
28. Februar Ausleitungspflanzen
27. März Wurzelpflanzen
24. April Osterpflanzen
29. Mai Getreide, Pseudogetreide
14. Jun Urlaubspflanzen
Juli Pause
16. August Beruf- magische Pflanzen
25. September Waldpflanzen
09. Oktober Gemüsepflanzen
14. November Gewürzpflanzen
11. Dezember Weihnachtspflanzen

Da Wetter und Vegetationstand nicht vorhergesagt werden können, behalten wir uns
Programm- und Terminänderungen ausdrücklich vor!

Follow up – Beitrag plus Materialkosten: 
€ 583,– zahlbar bar beim ersten Modul
Follow up – Leitung
Baldessarini Ulrike, FNL-Referentin seit 2010, zert.Kräuterpädagogin
Möderndorfer Ulrike,FNL-Referentin seit 2010, Lehramt für Biologie u. Chemie
Follow up – Anmeldung/Organisation:
Baldessarini Ulrike, Tel. 0676 550 32 43,
ulrike.baldesssarini@pflanzenhumanismus.at; www.pflanzenhumanismus.at

Alle unsere Veranstaltungen findest du hier zum Download: Termine_Ulli und Ulli